Yoga für Hormonbalance

Sweet Hormony: Gelassen die Hormonachterbahn meistern

Kundalini Yoga eignet sich wunderbar für den Hormonausgleich bei Hashimoto und in den Wechseljahren

Ausgebremst durch Hashimoto oder Wechseljahre?

Fühlst Du Dich nicht mehr richtig wohl in Deiner Haut, weil Du das Gefühl hast, Deinem Hormon- und Gedankenkarussell nicht mehr gewachsen zu sein?

Willst Du Dich manchmal einfach nur verkriechen und die Decke erschöpft über den Kopf ziehen, obwohl Du Dich so sehr danach sehnst, Deinem wahren Spirit und Tatendrang zu folgen?

Du bist nicht allein!

 

Hormonbalance 1
Hormonbalance 2

Ich kann das sehr gut nachempfinden, denn ich war 2012, als ich die Diagnose Hashimoto Thyreoiditis bekam, in der gleichen Situation und fühlte mich auf meiner Ärzte-Odyssée so oft unverstanden – bis ich mich selbst auf den Weg gemacht habe, um herauszufinden, was ich tun kann, damit es mir jenseits von Pillen & Co. besser geht.

Du bist nicht allein mit all Deinen Problemen: In Deutschland sind ca. 10 Millionen von der Autoimmunerkrankung Hashimoto betroffen.

Und was die Wechseljahre angeht: Die klopfen mittlerweile auch zart bei mir an.

 

Sei nicht länger Spielball Deiner Hormone!

Während meiner Reise durch den Hashimoto-Dschungel landete ich 2018 bei der Hormonyoga-Weiterbildung von Dr. Martina Anand Seitz und entdeckte, wie sehr sich die Beschwerden von Hashimoto & Wechseljahre ähneln – von PMS, depressiven Verstimmungen, Fressattacken, Reizbarkeit, Angstzuständen, über Hautunreinheiten und Schlaf- und Konzentrationsstörungen.

Als selbst Betroffene bin ich immer wieder begeistert darüber, wie lindernd Kundalini Yoga wirken und Dich im Alltag unterstützen kann!

Erfahre jetzt, wie Kundalini Yoga Deinen Alltag bereichern kann – Dein nächster Workshop wartet schon auf Dich!

 

Hormonbalance 4

Spüre die Kraft des Kundalini Yoga!

Unser Hormonsystem reagiert sehr sensibel auf vielfältige Umwelteinflüsse und steht in ständiger Wechselwirkung mit dem inneren und äußeren Erleben. Ist das Hormongleichgewicht gestört, sind Stress, Anspannungen und ein blockierter Energiefluss die Folge.

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan mit seinen vielfältigen Übungsreihen, Atemtechniken und Meditationen arbeitet ganzheitlich an Deinem Drüsensystem und regt mit seinen dynamischen und meditativen Übungen sowohl Deine Chakren (Energiespeicher- und Bewusstseinszentren) als auch Meridiane an, um Blockaden zu lösen und Deine Lebensenergien wieder zum Fließen zu bringen.

Kundalini Yoga lässt zeigt Dir neue Wege auf, Deinem Leben gelassener und beschwingter zu begegnen. Probiere es aus!

Dein Körper ist nicht Dein Feind!

Ob Hashimoto oder Wechseljahre: Neben Hormonachterbahn und emotionalen Zerreißproben können Dir beide ein großes Geschenk offenbaren: nämlich DU SELBST!

So verkörpern die Wechseljahre eine Zeit des Wandels, der Selbsterfahrung und das Entdecken einer neuen Weiblichkeit. Hashimoto kann Dich zu Deiner tiefen Wahrheit, Deiner ureigenen Stimme, führen, auf dass Du Dich von dem, was Dir jahrelang wie ein schwerer Kloß im Hals saß, befreien kannst.

Kundalini Yoga schenkt Dir auf dieser Entdeckungsreise die Kraft, um in diesen teils stürmischen Um- und Aufbruchphasen, ausgeglichen und stabil zu bleiben.

Meistere Deinen Alltag wieder mit Lebensfreude, Vitalität und Gelassenheit!

Hormonbalance 5

Entdecke Yoga – entdecke DICH!

(HINWEIS: Die Yoga-Übungsreihen ersetzen weder eine Therapie noch eine ärztliche/fachärztliche Behandlung, sondern dienen dazu, Betroffenen yogische Hilfen & Übungen anzubieten, die sie im Alltag unterstützen können!)

Was Dich beim Kundalini Yoga für Hormonbalance erwartet:

Verbesserung des hormonellen Gleichgewichts mit effektiven Yoga- und Atemübungen aus der Tradition des Kundalini Yoga

Aufbau der emotionalen Stabilität durch das Stimulieren der hormonellen Abläufe, mit Übungen und Meditationen für mehr Ausgeglichenheit und Wohlbefinden

Förderung von mehr Achtsamkeit, Körperwahrnehmung

Entwicklung eines neuen Selbst-Bewusstseins

Lasse Dich von Kundalini Yoga inspirieren…

Kundalini Yoga live erleben – im Kurs oder Workshop

Erlebe die wunderbare Welt des Kundalini Yoga, dem Yoga der Energie und des Selbst-Bewusstseins, der Dich zu Deinen verborgenen Kraftquellen führt. Und keine Scheu: Ob Du gelenkig bist oder nicht – Kundalini Yoga ist sehr einsteigerfreundlich und Du brauchst keine Vorkenntnisse in Yoga & Meditation.

>> Mehr erfahren

Gestresst? Hier ist Deine Yoga-Notfallapotheke!

Selbstfürsorge statt Gedankenkarussell: Gibt es eigentlich Yoga für Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs? Yoga hilft Dir, stark in Krisenzeiten zu bleiben. Und so öffne ich für Dich meine Yoga-Schatzkiste für Notfälle – alles, was Dir an Übungen und Atemtechniken im Alltag bei Kopfschmerzen, Panikattacken, Hitzewallungen und Erschöpfung weiterhilft.

>> Mehr erfahren

Tauche mit Yoga ein in die Magie der Jahreskreisfeste!

Jahreskreisfeste sind wunderbar geeignet, um zu schauen, ob Dein Seelenkompass richtig ausgerichtet ist, und was es loszulassen oder neu zu integrieren gilt in Deinem Leben. Zum anderen lassen Dich die Rhythmen & Zyklen von Mutter Erde über Deine eigenen Rhythmen reflektieren, auf dass Du Dich wieder mehr mit Deiner Seelenheimat verbindest.

>> Mehr erfahren

Happy Hormones mit Kundalini Yoga

Stress hat viele Gesichter. Unser Hormonsystem reagiert besonders sensibel auf vielfältige Umwelteinflüsse. Kundalini Yoga schenkt Dir Harmonie für Körper, Geist und Seele und die nötige Kraft & Energie, in der teils stürmischen Hormonachterbahn ausgeglichen und stabil zu bleiben. In meinen Workshops zeige ich Dir, wie Du nicht länger der Spielball Deiner Hormone sein musst.

>> Mehr erfahren